MSI PRO MP241: IPS-Monitor mit Full HD und 23,8 Zoll

Die VESA-Aufnahme ermöglicht die Montage des Mini-PCs MSI Cubi 5 auf der Rückseite des Displays

0
285

MSI veröffentlicht in Kürze den neuen 23,8-Zoll-Bildschirm MP241, der als Office-Gerät beworben wird und auf ein IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) setzt. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Leuchtdichte 220 cd/m² und die Reaktionszeit 7 ms (Grau zu Grau). Als maximale Bildwiederholfrequenz werden 60 Hz genannt, als Farbtiefe 8 Bit (6 Bit + FRC). Der sRGB-Farbraum wird zu 102 Prozent abgedeckt.

MSI PRO MP241 (Bild: MSI)
MP241: 23,8-Zoll-Display mit Full HD und IPS (Bild: MSI)

Der Monitor lässt sich neigen oder per VESA-Aufnahme (75 x 75 mm) an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montieren. Alternativ kann die Halterung verwendet werden, um einen Mini-PC wie den MSI Cubi 5 auf der Rückseite des Displays anzubringen. Die Neuheit bringt anschlussseitig lediglich HDMI 1.4 und VGA mit. Auf einen USB-Hub oder Kopfhörerausgang wird anscheinend verzichtet. Auch von einer Sync-Technologie gegen Tearing ist keine Rede, doch sind Spieler ohnehin keine Zielgruppe für dieses Modell.

Der MSI PRO MP241 wiegt 2,61 kg, misst 541,04 x 416,26 x 180,8 mm (B x H x T) und wird von ersten deutschen Händlern ab 129 Euro gelistet, wobei manche Shops von Ende August/Anfang September 2020 als Erscheinungstermin ausgehen. (Quelle: MSI via DisplaySpecifications)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!