MSI: UWFHD-Monitor mit 200 Hz und FreeSync Premium

Der ergonomische 29,5-Zöller bringt eine USB-C-Schnittstelle und ein gewölbtes VA-Panel mit (Update)

0
293

(Originalmeldung vom 02.12.2021, 11:44 Uhr) Das taiwanische Unternehmen MSI hat mit dem MAG301CR3 ein Nachfolge- bzw. Schwestermodell des 2021 angekündigten und veröffentlichten MSI MAG301CR2 (PRAD-News) vorgestellt. In ein paar Details, etwa beim Standfußdesign, unterscheiden sich die Geräte deutlich. Die Neuheit tritt mit 29,5 Zoll großem VA-Panel, 1500-R-Wölbung, UWFHD-Auflösung (2560 x 1080 Pixel, 21:9), bis zu 200 Hz Bildwiederholfrequenz und HDR-Unterstützung an.

MSI Optix MAG301CR3 (Bild: MSI)
MAG301CR3: Gaming-Display mit UWFHD, VA, 200 Hz und FreeSync Premium (Bild: MSI)

Laut Datenblatt gibt’s außerdem einen 3000:1-Kontrast, 10 Bit Farbtiefe, 300 cd/m² Helligkeit, 110 Prozent sRGB und 90 Prozent DCI-P3. Zum Grauwechsel äußert sich die Produktseite leider nicht – lediglich von 1 ms MPRT („Moving Picture Response Time“) ist die Rede. Für ein Tearing-freies Spielvergnügen sorgt FreeSync Premium. Das Schnittstellenangebot des 29,5-Zöllers umfasst zwei HDMI-2.0b-Eingänge (UWFHD bei max. 180 Hz), einen DisplayPort 1.2a (UWFHD bei max. 200 Hz), einen USB-3.2-Hub, einen Kopfhörerausgang und USB-C mit DisplayPort-Alternate-Modus (UWFHD bei max. 200 Hz).

Der MSI Optix MAG301CR3 kann gedreht, geneigt, in der Höhe verstellt, in Pivot versetzt oder per VESA-Aufnahme (75 x 75 mm) an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montiert werden. Ein Blaulichtfilter und eine flimmerfreie Hintergrundbeleuchtung sind ebenfalls mit von der Partie. Erwähnenswert sind zudem Features wie Mystic Light und ein Schwarzstabilisator. Die Leistungsaufnahme des 7,15 kg schweren Monitors beläuft sich auf 32 Watt. Ob, wann und zu welchem Preis der deutsche Markt bedient werden soll, ist noch ungewiss. (Quelle: MSI via DisplaySpecifications)

Nachtrag (06.01.2022, 11:15 Uhr): MSI teilte uns auf Nachfrage mit, dass es aktuell keine deutschen Veröffentlichungspläne für den MAG301CR3 gebe.

(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen des MSI Optix MAG301CR3

Panel-Typ VA mit 1500-R-Wölbung
Auflösung 2560 x 1080 Pixel (UWFHD)
Diagonale 29,5 Zoll
Pixeldichte 94 ppi
Farbtiefe 10 Bit
Bildwiederholrate 200 Hz
Leuchtdichte 300 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) k. A. (1 ms MPRT)
Kontrastverhältnis 3000:1
Schnittstellen 2 x HDMI 2.0b
1 x DisplayPort 1.2a
2 x USB 3.2 (Downstream)
1 x USB 3.2 (Upstream)
1 x USB-C
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Drehung, Höhenverstellung, Pivot, Blaulichtfilter, VESA-Aufnahme (75 x 75 mm), flimmerfreies Backlight
Sync-Technologie FreeSync Premium
HDR-Unterstützung Ja
Sonstiges Mystic Light

Weiterführende Links zum Thema

Monitor Deals des Tages

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!