Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Fujitsu P27T-6 IPS

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3 Jahre inkl. Abhol- und Rücklieferservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2): Klasse I
Panelgröße [Zoll]: 27
Pixelgröße [mm]: 0.233
Standardauflösung: 2.560 x 1.440 (16:9)
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 550 x 344 / 685
Eingänge, Stecker: 2 x HDMI (digital), 1 x DVI-D (digital), 1 x Display-Port (digital), 1 x D-Sub VGA (analog), 1 x USB-Upstream, 4 x USB-Downstream, 1 x Audioeingang (Stereo, 3,5 mm Klinke)
Bildfrequenz [Hz]: 50 - 75
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 27 - 100 / 360 (DisplayPort)
Farbmodi Preset/User: 6 / 1
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Ja
LCD Display Arm Option: Ja
Ausstattung: Display-Port Kabel, DVI-D Kabel, Audiokabel (3,5 mm Klinke), Netzkabel, USB Kabel, Software CD, Garantieheft, Kurzanleitung, Sicherheitshandbuch
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 646 x 416 x 252 (mit Fuß)
Gewicht [kg]: 10,2 (mit Fuß)
Prüfzeichen: TCO‘03, IT-Eco-Declaration, RoHS, WEEE, EN 60950, TÜV GS, CE
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: 110 (maximal) / 0 (DVI, VGA), <1 (Display-Port) / - (Herstellerangaben)
Getestet: 02.02.2011
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: ++
Kontrasthöhe: +
Farbraum: ++
Subjektiver Bildeindruck: ++
Graustufenauflösung: ++
Helligkeitsverteilung: +/-
Interpoliertes Bild: +
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: +
Bedienung/OSD: +
Geeignet für Gelegenheitsspieler: +
Geeignet für Hardcorespieler: +/-
Geeignet für DVD/Video: +
Preis [incl. MWSt. in Euro]:

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Die Superior oder auch P-Line Modellreihe von Fujitsu steht für innovative Lösungen und höchste Bildqualität. Seit kurzem wurde das Superior Portfolio um den 27 Zoll großen Fujitsu P27T-6 IPS erweitert. Wie der Name schon vermuten lässt setzt Fujitsu auch beim P27T-6 auf die Stärken eines IPS Panels und die technischen Daten hören sich wahrlich vielversprechend an. Mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel im 16:9 Bildformat bietet der Fujitsu P27T-6 einen so detailierten und großen Arbeitsplatz wie er sonst nur von 30 Zoll Geräten geboten wird.

Der erweiterte Farbraum mit 1,07 Milliarden Farben deckt 102 Prozent der NTSC-Farbskala ab. Eine interne 12-Bit LUT sorgt für hohe Präzision und feinste Farbabstufungen. Neben einer Vielzahl an Schnittstellen und ergonomischen Einstellmöglichkeiten besitzt der Fujitsu P27T-6 einen Helligkeitssensor und intelligente Stromsparfunktionen. Die Liste der technischen Finessen des P27T-6 ist lang. Mit hohen Erwartungen beginnen wir den Test und sind gespannt ob der Fujitsu P27T-6 auch in der Praxis so überzeugen kann wie sein Datenblatt.

Angeschlossen und getestet haben wir den Fujitsu P27T-6 am digitalen DVI Ausgang einer Asus GTX 275 und ihn über den DVI Eingang per DVI Kabel mit der Grafikkarte verbunden. Die farbmetrischen Messungen wurden mit einem Spektralfotometer (EyeOne Pro) in Verbindung mit der iColor Software von Quato und Colorimetre HCFR durchgeführt. Für die Ermittlung des minimalen Schwarzwertes wurde ein Colorimeter (X-Rite DTP94) verwendet. Als externe Zuspielquelle kam der Sony BDP-S350 Blu-ray Player zum Einsatz, angeschlossen über ein HDMI Kabel.

Lieferumfang

In einem stattlichen Karton mit den Ausmaßen 80 x 60 x 30 Zentimeter (B x H x T) wird der Fujitsu P27T-6 geliefert und bringt mit Verpackung 13,7 Kilogramm auf die Waage. Kein Leichtgewicht also. Zwei seitliche Ausnehmungen im Karton machen den Transport aber dennoch recht komfortabel. Die Verpackung selbst ist schlicht und lediglich mit dem Herstellerlogo, der Monitorbezeichnung und ein paar Eckdaten bedruckt.

Im Inneren der Schachtel sind nur zwei Styroporschalen notwendig um den Fujitsu P27T-6 sicher zu fixieren und wegen der großen Außenmaße herrscht kein Platzmangel. Die Kabel und sonstiges Zubehör finden in den Ecken genügend Platz und werden durch die Styroporeinlagen vom Monitor getrennt. Der Fujitsu P27T-6 wird nur noch durch einen Kunststoffbeutel geschützt. Mit dem vormontierten Standfuß ist der P27T-6 sofort einsatzbereit.

Als Zubehör legt Fujitsu dem P27T-6 Kabel für folgende Anschlüsse bei: DVI-D, Display-Port, USB Upstream, Audio und Stromkabel. In einem Kunststoffbeutel separat verpackt finden wir noch eine Software CD, Kurzanleitung sowie ein Sicherheitshandbuch und Garantieheft.

Zubehör des Fujitsu P27T-6.

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!