MSI MAG281URV: 4K-IPS-Monitor mit 10 Bit und KVM-Switch

Mit Drehung, Neigung, Höhenverstellung und Pivot werden umfassende mechanische Verstell-Optionen geboten

0
227

Neben dem Gaming-Display MSI Optix MAG281URF (PRAD-News) ist ein weiterer neuer Bildschirm aus dem Hause MSI enthüllt worden, der sich allerdings eher an Office-Nutzer zu richten scheint. Der MAG281URV tritt ebenfalls mit 27,9 Zoll großem IPS-Panel, 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und DisplayHDR-400-Zertifizierung an, erzielt jedoch lediglich bis zu 60 Hz Bildwiederholfrequenz und kommt dafür anscheinend mit nativen 10 Bit Farbtiefe. Von FRC ist im Datenblatt – anders als beim MAG281URF – jedenfalls keine Rede.

MSI Optix MAG281URV (Bild: MSI)
MAG281URV: Ergonomisches 4K-IPS-Display mit 10 Bit Farbtiefe (Bild: MSI)

Die Neuheit verspricht außerdem einen 1000:1-Kontrast, 400 cd/m² Spitzenhelligkeit, 4 ms Reaktionszeit (Grau zu Grau), 122,54 Prozent sRGB und 97,58 Prozent DCI-P3. FreeSync ist als Anti-Tearing-Technologie am Start, lässt allerdings mit hoher Wahrscheinlichkeit LFC („Low Framerate Compensation“) vermissen. Anschlussseitig kann auf zwei HDMI-2.0-Eingänge, einen DisplayPort 1.2a, einen USB-2.0-Hub und einen Kopfhörerausgang zurückgegriffen werden. Neben Mystic Light ist offenbar auch ein KVM-Switch an Bord. Auf letzteren deutet jedenfalls ein KVM-Logo hin.

Der ohne Standfuß 4,7 kg schwere MSI Optix MAG281URV genehmigt sich in Betrieb 32 Watt und kann gedreht, geneigt, in der Höhe verstellt, in Pivot versetzt oder per VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montiert werden. Ein Blaulichtfilter ist ebenfalls mit von der Partie, obschon sein Nutzen einer Studie der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (PRAD-News) zufolge fraglich ist. Wie beim Gaming-Schwestermodell ist noch unklar, wann und zu welchem Preis der 27,9-Zöller erscheinen soll. (Quelle: MSI via DisplaySpecifications)

21%
MSI Creator PS321URVDE Monitor - 32 Zoll (81,28 cm), UHD (3840x2160), HDR 600, IPS, DCI-P3 95%, Delta-E ≤ 2, HDMI 2.0b, DP 1.2a
(38 Kundenrezensionen)
876,00 €
Preis: 690,00 €
(Stand von: 26.11.2021 22:32 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen des MSI Optix MAG281URV

Panel-Typ IPS
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Diagonale 27,9 Zoll
Pixeldichte 158 ppi
Farbtiefe 10 Bit
Bildwiederholrate 60 Hz
Leuchtdichte 400 cd/m² (max.)
Reaktionszeit (G2G) 4 ms
Kontrastverhältnis 1000:1
Schnittstellen 2 x HDMI 2.0
1 x DisplayPort 1.2a
2 x USB 2.0 (Downstream)
1 x USB 2.0 (Upstream)
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Drehung, Höhenverstellung, Pivot, Blaulichtfilter, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm)
Sync-Technologie FreeSync (wahrscheinlich ohne LFC)
HDR-Unterstützung DisplayHDR 400
Sonstiges KVM Switch
Mystic Light

Weiterführende Links zum Thema

Monitor Deals des Tages

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!