Test Monitor Acer XB270HUbprz
8/8

0
49 852

Bewertung

Kein Preis verfügbar
4.1

SEHR GUT

Fazit

Ein Zockermonitor an dem man farbverbindlich arbeiten kann? Der neue Acer XB270HUpbrz macht es möglich! Mit einem 144Hz-IPS-Panel hat Acer ein Stück Monitorgeschichte geschrieben. Aber auch neben dieser bahnbrechenden Entwicklung gibt es einige positive Dinge zu berichten. So wurde das Display mit der gesamten Palette an ergonomischen Raffinessen ausgestattet, durch die eine Spielsession auch von längerer Dauer ermöglicht wird. Da fallen auch ein etwas hakeliger Pivotmodus und die wackelige Drehfunktion nicht gravierend ins Gewicht.

Ebenso darf man sich über die gute Farbdarstellung freuen, die mit den sonst üblichen TN-Displays bei Weitem nicht erreicht wird. Selbst Hobbyfotografen kommen hier als potenzielle Käufer in Frage, da bereits vor der Kalibration eine Abdeckung des sRGB-Farbraums mit 98 Prozent erreicht wird.

Der eigentlichen Zielgruppe dieses Displays steht ein sehr flottes Gaming-Display zur Verfügung, das mit schnellen Schaltzeiten, geringer Latenz und NVIDIAs G-Sync ausgestattet ist. So löst Acer sein Werbeversprechen ein, in dem verkündet wurde, dass Tearing-Effekte, Latenzen und verzögerte Bildausgaben kein Thema seien.

Doch gibt es auch Dinge, die uns weniger gefallen haben. Der Konnektivität hätte es gutgetan, zumindest über einen HDMI-Anschluss zu verfügen. So ist es ohne PC erst gar nicht möglich, einen Film zu schauen, geschweige denn die Spielekonsole anzuschließen. Für einen Filmabend würde sich der Acer XB270HU durchaus eignen, da er über eine tolle Blickwinkelstabilität verfügt und sogar einen 24Hz-Modus unterstützt. Zudem werden sich einige an den spiegelnden Flächen stören, die im Grunde an einem Gaming-Display nichts verloren haben.

Insgesamt ist der Acer XB270HU ein gutes Gerät mit einer überzeugenden Performance, das Spielern zeigt, dass ein IPS-Panel (AHVA) nicht zwangsläufig langsam sein muss und zudem über eine tolle Farbdarstellung und Blickwinkelstabilität verfügt. Da der Acer XB270HU als Gaming-Spezialist ins Rennen gegangen ist und dazu noch eine fantastische Bildqualität abliefert, erzielt er im Gesamtergebnis eine sehr gute Wertung. In dieser Form stellt der Acer ein Novum dar.

Testlogo Acer XB270HU

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

96%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!