Test Monitor Dell U2410
5/8

0
25381

Messergebnisse

Vergleich der Werkseinstellung mit dem sRGB-Arbeitsfarbraum

Werkseinstellung Ziel Erreicht
D65 (6502) 6801
95.04 100.00 108.88 93.04 100.00 109.91
3,6
– (0,08) 3,9
140 262,9
Nativ 0,34
Nativ 773
sRGB (~ Gamma 2.2) ~1,76 (avg.)

* CCT-Bezug

Dell U2410 Monitor Werkseinstellung Farbe
 
Dell U2410 Monitor Werkseinstellung Grau
 

In der Werkseinstellung liefert der Dell U2410 bereits eine sehr neutrale Darstellung und bleibt in Bezug auf die Grauachse unter den Vorgaben des UDACT. Der Weißpunkt liegt etwas von der Blackbodykurve entfernt und ist etwas zu kühl. Insgesamt kann der Bildschirm hier aber mit einer guten Abstimmung ab Werk punkten.

Leider ist die Gradation mit einem durchschnittlichen Gamma von knapp 1,8 nicht ideal. Ohne Farbmanagement wirkt die Darstellung entsprechend etwas ausgewaschen.

Dell U2410 Monitor Werkseinstellung Gamma
Vergleich des Bildmodus Custom mit dem sRGB-Arbeitsfarbraum
Custom Ziel Erreicht
D65 (6502) 6868
95.04 100.00 108.88 94.34 100.00 113.13
2,8
– (0,08) 1,2
140 262,9
Nativ 0,34
Nativ 773
sRGB (~ Gamma 2.2) ~2,0 (avg.)

* CCT-Bezug

Dell U2410 Monitor Custom Farbe
 
Dell U2410 Monitor Custom Grau
 

„Just for reference“ haben wir den hochproblematischen „Custom Color“-Modus in seiner Standardeinstellung vermessen. Auffällig ist die deutlich weniger neutrale Grauachse. Der Weißpunkt liegt dagegen näher an der Blackbodykurve. Gut zu erkennen ist auch, warum die Angabe der CCT so wenig aussagekräftig ist.

Obwohl die korrelierte Farbtemperatur noch gestiegen ist, liegt der Weißpunkt auch näher an der D65-Empfehlung für sRGB. Die Gradation hat sich gegenüber der Werkseinstellung mit einem Gamma von etwa 2,0 etwas verbessert.

Dell U2410 Monitor Custom Gamma
Vergleich des Bildmodus sRGB mit dem sRGB-Arbeitsfarbraum
sRGB Modus Ziel Erreicht
D65 (6502) 6988
95.04 100.00 108.88 94.06 100.00 114.33
3,7
– (0,08) 1,8
140 223,1
Nativ 0,35
Nativ 637
sRGB (~ Gamma 2.2) ~2,1 (avg.)

* CCT-Bezug

Dell U2410 Monitor SRGBmodus Farbe
 
Dell U2410 Monitor SRGBmodus Grau
 

Der farbraumbegrenzende sRGB-Modus wurde von Dell auch beim U2410 sorgfältig umgesetzt. Die Grauachse entspricht noch den Vorgaben der UDACT und die Abweichungen in den Farbwerten sind erfreulich gering. Gegenüber der Werkseinstellung liegt der Weißpunkt näher an der Blackbodykurve. Die Gradation kann durch ein Gamma von etwa 2,1 beschrieben werden. Für nicht gemanagte Umgebungen ist der sRGB-Modus bei entsprechenden Inhalten wie bei Filmen und Spielen damit eine echte Empfehlung.

Dell U2410 Monitor SRGBmodus Gamma
 

Vergleich des Bildmodus AdobeRGB mit dem AdobeRGB-Arbeitsfarbraum

AdobeRGB Modus Ziel Erreicht
D65 (6502) 6902
95.04 100.00 108.88 92.80 100.00 110.97
4,2
– (0,08) 4,4
140 222,8
Nativ 0,35
Nativ 636
Gamma 2.2 ~2,1 (avg.)

* CCT-Bezug

Dell U2410 Monitor ARGBmodus Farbe
 
Dell U2410 Monitor ARGBmodus Grau
 

Der AdobeRGB-Modus ist ebenfalls gut umgesetzt worden. Nur der Weißpunkt liegt etwas weiter von der Blackbodykurve entfernt. Die Grauachse erfüllt auch hier die Vorgaben des UDACT und die Abweichungen in den Farbwerten bleiben auf einem für einen fixen Bildmodus angenehm niedrigen Niveau.

Dell U2410 Monitor ARGBmodus Gamma
 

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!