Test Monitor LG Flatron W2442PA-SF
5/6

1
9447

Interpolation

Der LG W2442PA verfügt über eine standardisierte Lösung zur Skalierung. Neben einer Vollbildanzeige, besteht die Möglichkeit das Bild seitengerecht auszufüllen. Dies geht für die Quellformate 5:4, 4:3 und 16:9, sowie auch 16:10. Eine 1:1 Darstellung ist leider nicht möglich. Das Bild wird immer mit der längsten Kante auf die gesamte Displaylänge/-breite gestreckt.

Testbilder zeigen die native Auflösung, sowie niedrigere Auflösungen, teilweise gestreckt und in ihrem Original-Seitenverhältnis.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1920
Die native Auflösung 1.920 x 1.080.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1600
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1680
Links: 1.600 x 900 und rechts 1.680 x 1.050.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1280 4zu3
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1280 Voll
1.280 x 1.024: Links seitengerecht und rechts gestreckt.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1152 4zu3
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1152 Voll
1.152 x 864: Links seitengerecht und rechts gestreckt.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 1024 4zu3
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Interpolation 800 4zu3
Links: 1.024 x 768 und rechts: 800 x 600 jeweils seitengerecht.

Deutlich zu sehen ist natürlich die Verzerrung bei gestreckter Anzeige. Wer von der nativen Auflösung abweicht, sollte immer die seitengerechte Darstellung wählen. Etwas irreführend ist die Beschriftung des Knopfes am Display. Dieser heißt nämlich „4:3 Wide“ und lässt eigentlich vermuten, dass das Gerät nur den nativen Modus 16:9 und den Formatfaktor 4:3 erkennt, was aber faktisch nicht so ist.

Interpolation Spiele

Um die Interpolations-Qualität in Spielen zu verdeutlichen, haben wir das Verhalten des Displays anhand Unreal Tournament 3 getestet.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1920
Native Auflösung 1.920 x 1.080.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1680
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1600
Links Auflösung 1.680 x 1.050 gestreckt und rechts Auflösung 1.600 x 900.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1280 4zu3
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1280 Voll
1.280 x 1.024: Links seitengerecht und rechts gestreckt.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1024 4zu3
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 1024 Voll
1.024 x 768: Links seitengerecht und rechts gestreckt.

Die Interpolation am LG W2442PA fällt befriedigend aus. Ein 1:1 Modus wäre wünschenswert und auch die Qualität des interpolierten Bildes könnte besser sein.

Bildschärfe

Mit dem Schärferegler kann man das Schriftbild beeinflussen. Standardmäßig ist die Stärke auf 5 eingestellt, was sich bei unserem Testgerät als optimal erwiesen hat.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Schaerfe Normal
Schärferegler auf 5 (Standard).
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Schaerfe Maximal
Schärferegler auf 10: Die Ränder weisen eine leichte Überschärfung auf.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Schaerfe Minimal
Schärferegler auf 0: Die Schrift ist unscharf und kaum mehr lesbar.

Anwendungen

Mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten, verteilt auf 24-Zoll, ergibt sich für den PC-Benutzer ein breites Bild. Filmeschauer werden den Formfaktor 16:9 begrüßen, da hier in den meisten Fällen die schwarzen Balken an der Ober- und Unterseite wegfallen.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Anwendung Office
Zwei Din-A4 Dokumente können bei rund 81 Prozent nebeneinander angezeigt werden.

Die Höhe des Bildschirms reicht nicht ganz aus, um zwei Din-A4-Dokumente in Orginalgröße darzustellen. Hier machen sich die fehlenden 120 Pixel im Vergleich zu einem 16:10 Monitor bemerkbar. Die Anzeigefläche ermöglicht dennoch bequemes und effizientes Arbeiten an entsprechenden Dokumenten, da die Größe immer noch mehr als zufriedenstellend ist. Verschiedene Anwendungen können parallel und überlappungsfrei nebeneinander ausgeführt werden. Bildbearbeitung und z.B. Instant Messaging sind somit problemlos möglich.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Anwendung Foto
Neben dem 40 Prozent großen 8 Megapixelbild bleibt noch Platz für einen Messenger.

Die 24 Zoll Displayfläche im Formfaktor 16:9 bietet im Pivotmodus gerade in der Textverarbeitung enorm viel Spielraum. So kann man problemlos 4 Seiten auf einmal überblicken.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Anwendung Office Pivot
Enorm viel Platz durch die Drehung um 90 Grad: Office im Pivotmodus.

Reaktionsverhalten

Für das TN-Panel des LG W2442PA wird eine Reaktionszeit von 2 ms angegeben, die sich auf einen Grau-zu-Grau-Wechsel bezieht. Für diesen Wert zeichnet sich ein ausgezeichnetes Overdrive aus, was so perfekt intergriert wurde, dass es überhaupt nicht auffällt. Ein unsauber abgestimmtes Overdrive führt zum Beispiel zu hellen Konturen bei sich bewegenden dunklen Ojekten, was auch als „Korona-Effekt“ bekannt ist.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame Full
Bild aus dem Spiel „Unreal Tournament 3“ mit Auflösung 1.920 x 1.200 Pixel.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Ingame 4zu3
Zum Vergleich: Die schwarzen Balken, wenn man eine kleinere Auflösung z.B. in 4:3 betreibt.

Ein Eingriff in die Steuermöglichkeiten des W2442PA ist nicht möglich. Viele Multimedia-Geräte bieten einen Through-Modus an, welcher die Videosignalverarbeitung unterbindet, um wertvolle Zeit zu sparen und einen geringen Inputlag zu erzeugen. Beim LG W2442PA ist solch ein Modus nicht vorhanden.

Die subjektive Darstellungsqualität in Spielen ist gut, und es fallen keine Korona- oder Ghosting-Effekte auf. Diese treten nur bei synthetischen Tests zu Tage und auch nur bei sehr geringen Betrachtungsabständen. Das Spielen wird durch solche Effekte also nicht negativ beeinflusst.

Input-Lag

Neben der Reaktionszeit ist vor allem der Input-Lag für die Spieletauglichkeit entscheidend. Vergeht zwischen Eingabe und optischer Rückmeldung zu viel Zeit, wird insbesondere der Fraktion der „Hardcore-Spieler“ die Steuerung zu indirekt.

Der LG W2442PA schlägt sich im „Stoppuhr-Test“ gegen einen CRT sehr gut. Im Durchschnitt ermitteln wir einen Wert von 3,2 ms. In 20 Prozent aller Fälle war die Abweichung bei 16 ms im Maximum (entspricht 1 Frame pro Sekunde). In 80 Prozent der Fälle war keinerlei Abweichung feststellbar. Dementsprechend ergibt sich obiger geringer Wert auch als Mittelwert.

Wenngleich der Durchschnittswert oft wenig aussagekräftig ist, können wir festhalten, dass eine Verzögerung meistens gar nicht vorhanden ist und im Maximum gerade einmal 16 ms (1 Frame pro Sekunde) beträgt.

Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Messung Inputlag Minimal
Links: CRT als Referenz. Rechts: LG W2442PA mit minimalem Inputlag.
Lg Flatron W2442pa Sf Monitor Lg W2442pa Messung Inputlag Minimal
Links: CRT als Referenz. Rechts: LG W2442PA mit maximalem Inputlag.

Mit diesem Maximum- und Durchschnittswert ist das Gerät auch für Hardcoregamer interessant. Gelegenheitszocker sollten mit diesen Werten absolut problemlos sehr gute Werte bei der Punktejagd erzielen.

1 KOMMENTAR

  1. Ich kann die im Test festgestellten guten Eigenschaften des Monitors nur bestätigen. Allerdings hat sich der W2442PA in der Langzeitnutzung rückblickend leider als äußerst fehleranfällig erwiesen. Ich habe 3 Stück davon und diese sind innerhalb der dreijährigen Garantiezeit insgesamt 8x (3+3+2) zur Reparatur bei LG gewesen wegen Defekten an der Platine, dem Backlight oder dem Panel, bzw. Kombinationen davon.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!