Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: HP LP2275w Teil 7


Von links nach rechts: Benutzerdefinierte Farbe, Sprache und Steuerung.

Benutzerdefinierte Farbe

Justierung der RGB Farben rot, grün und blau in einem Bereich von 0 bis 255.

Sprachen

Das Menü bietet 9 Sprachen an, werksseitig ist Englisch voreingestellt.

Steuerung

Dieser Menüpunkt wählt die Energieverwaltungsoptionen des Monitors aus. Folgende Optionen stehen zur Verfügung: Energiesparfunktion (Ein und Aus), Einschaltstatus speichern (Ein und Aus), Modusanzeige (Ein und Aus), Status-Info beim Start (Oben, Mitte, Unten und Aus), DDC/CI Support (Ein und Aus), Frontblenden-Netz-LED (Ein und Aus) und Ruhe-Timer (Aktuelle Zeit einstellen, Ruhemodus einstellen, Einschaltzeit einstellen, Ruhemodus Ein oder Aus und Ruhemodus aktivieren).

Von links nach rechts: OSD-Steuerung, Eingangssignalsteuerung und Information.

OSD-Steuerung

Unter diesem Menüpunkt kann das OSD horizontal oder vertikal verschoben werden, die OSD-Transparenz eingestellt werden, die Einblenddauer des OSD festgelegt werden (5 bis 30 Sekunden im Sekundentakt) und das OSD für den Pivotbetrieb gedreht werden.

Eingangssignalsteuerung

Dieser Punkt ermöglicht die manuelle Wahl des Eingangssignals (DVI-I oder DisplayPort), die automatische Wahl des Eingangssignals und bei mehreren angeschlossenen Videoquellen wird der Standard-Videoeingang festgelegt.

Information

Hier werden die wichtigsten Informationen zum Monitor angezeigt, wie: Aktuelle Auflösung und Empfohlene Auflösung, Seriennummer, Version, Betriebsdauer der Hintergrundbeleuchtung und die Service-Support Web-Adresse von HP.

Werkseinstellung wiederherstellen

Unter diesem Menüpunkt kann der Monitor wieder auf die Werkseinstellungen gesetzt werden. Vor dem Zurücksetzen wird jedoch noch eine Kontrollfrage (Ja oder Nein) gestellt, ob die geänderten Werte tatsächlich verworfen werden sollen.

Aus

Dieser Punkt Beendet das OSD.

Das OSD des HP LP2275w hat uns überzeugt und hebt sich bei der Bedienung positiv vom Eizo S2231W ab. Wir vermissen lediglich einen Menüpunkt zur Justierung des Gammawertes. Aber auch wenn dieser nicht vorhanden ist, liegt der HP in diesem Punkt vor dem Eizo. Auffällig ist jedoch das träge Aufwachen aus dem Stand-by Modus, hierbei lässt sich der HP LP2275w eindeutig zu viel Zeit.

 << < 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>

Keine Kommentare vorhanden


Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!