Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: HP Compaq LA2205wg Teil 3


Niedrigste und höchste einstellbare Position.

Die Lüftungsschlitze des Monitors befinden sich oben sowie an beiden Seiten der Gehäuserückwand. An der rechten oberen Ecke war ein minimales Durchscheinen des Backlights sichtbar. Auf der linken Seite hinter den Lüftungsschlitzen befinden sich zwei USB-Anschlüsse.

Belüftungsschlitze und USB-Anschlüsse beim HP Compaq LA2205wg.

Wer trotz der großen Verstellmöglichkeiten einen externen Standfuß verwenden möchte, kann diesen über VESA-100-Bohrungen anbringen. Die Anschlussmöglichkeit wird erst sichtbar, wenn man den Standfuß des HP Compaq LA205wg entfernt, welcher selber zwei der Bohrungen nutzt.

VESA-100-Bohrungen für externe Halterungen.

Die Verarbeitung des Gerätes kann als sehr gut bezeichnet werden, es konnten keine Spalten, scharfe Kanten oder andere Qualitätsmängel festgestellt werden. Nur das leichte Durchscheinen des Backlights an einer Ecke, kann als negativer Punkt aufgeführt werden. Dies ist aber auch nur wahrnehmbar, wenn man den Monitor im Betrieb von hinten betrachtet und gezielt darauf achtet. Weiterhin sind die vielen Verstellmöglichkeiten und das matte, nicht spiegelnde Material des Monitors hervorzuheben.

Betriebsgeräusche

Ein leises Surren des HP Compaq LA2205wg ist in jeder Helligkeitseinstellung hörbar, allerdings nur, wenn man sein Ohr direkt an den Monitor hält. Bei einem üblichen Sitzabstand ist das Geräusch nicht mehr wahrnehmbar, so dass der Monitor als lautlos bezeichnet werden kann.

Stromverbrauch

  Hersteller Gemessen
< 31 W 24,3 W
k.A. 20,5 W
k.A. 15,3 W
< 0,6 W 0,4 W
< 0,5 W 0,3 W

Zusätzlich zu den oben genannten Werten gibt der Hersteller für typische Einstellungen noch einen Verbrauch von 23 Watt an, ohne diese Einstellungen allerdings näher zu erläutern. Bei der von uns ermittelten optimalen Helligkeit von 140 cd/m² (Helligkeit: 64) verbrauchte der Monitor sogar nur knapp 20 Watt, ein sehr guter Wert. Der maximale Verbrauch von unter 25 Watt, wie auch der geringe Verbrauch im Standby und im ausgeschalteten Zustand, sind als sehr gut zu bezeichnen. Das Ein- oder Ausschalten der Energiesparfunktion im Menü des HP Compaq LA2205wg hatte keinen Einfluss auf den Stromverbrauch des Monitors.

Anschlüsse

on hinten betrachtet befindet sich auf der linken Seite der Stromanschluss. Außerdem befinden sich dort alle Nummer und Daten des Monitors, sowie die Möglichkeit zur Anbringung eines optionalen Sicherheitskabelschlosses. Auf der rechten Seite sind die Anschlüsse für Displayport, DVI und VGA, sowie der Anschluss für den USB-Hub. Unter den Anschlussmöglichkeiten sind alle Logos erreichter Zertifizierungen aufgeführt.

 << < 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!