Posts by Armin

    Solange du den LCD/Plasma nur zum Spielen oder Videos anschauen verwenden möchtest, kann ich dir das empfehlen. Du solltest dann aber schon einen gewissen Abstand einhalten.


    Empfehlenswert sind hierbei die LCDs von Samsung und LG sowie die Plasmas von Panasonic. Spiele selber nur noch auf meinem 42er-Plasma.


    Zum Arbeiten würde ich so ein Gerät aber nicht empfehlen.

    Also meine Empfehlung wäre hier der TH42-PV60E (42"-Plasma). Was besseres wirst du für den Preis nicht bekommen.


    Ich hocke nicht mal drei Meter weg und wegen mir könnte er sogar noch größer sein. Du wirst dich nämlich sehr schnell an die Größe gewöhnen.

    Flufdabu


    Also ich würd dir erstmal empfehlen dich über die Produkte richtig zu informieren. Ich habe im April 2005 den P19-2 (19"-TFT) nach ner langen Recherche und im September 2006 den TH-42PV60 (42"-Plasma) gekauft und bei beiden nicht im geringsten an eine Rückgabe gedacht.


    Auch bei mir gabs damals mehrere Optionen. Beim P19-2 hab ich noch an diverse TFTs mit S-IPS-Panels gedacht sowie an den L778 von Eizo. Nachdem der P19-2 aber alles hatte und preislich sehr interessant war, hab ich den genommen.


    Genauso beim Plasma. Anfangs dachte ich an einen Toshiba-LCD. Nachdem der aber ne schlechte PC-Kompatibilität hat, wurde er uninteressant. Philips ist da nicht besser und vollkommen überteuert. Samsung LCDs fielen heraus, weil nur die teure M-Serie zwei HDMI hat. Nachdem sich der Pana perfekt via PC zuspielen lässt, das Bild grandios ist und er zwei HDMI hat, wurde er es. Preislich war er ja auch sehr interessant.


    Bei Handys ist das nicht anders.


    Man kann sich über fast alles dermaßen informieren, dass solche Kauf- und Rücksendsessions vollkommen unnötig sind oder möchtest du solch ein getestetes Gerät kaufen?

    Also ein HDMI wäre mir zu wenig. Meine beiden HDMI-Eingänge sind belegt durch HDTV-Sat-Receiver und DVD-Player.


    Bzgl. der PC-Kompatibilität soll Toshiba nicht sonderlich gut sein. Außerdem gibt Toshiba keine Garantie.


    Meine Vorschlag: Wenn LCD, dann Samsung und falls es auch größer sein darf der PV60 von Panasonic.

    Also ich hab PES4 und PES5 oft an meinem P19-2 gespielt. PES6 hab ich bisher nur auf meinem Plasma gespielt (1360x768, also richtiges 16:9). Sowohl auf dem TFT als auch auf dem Plasma konnte ich problemlos spielen, wobei die 16:9-Auflösung schon ein Vorteil ist.

    In den meisten Fällen wirst du mit einem guten VGA-Kabel den größeren Erfolg haben wie mit einem DVI-HDMI-Kabel, da du den LCD-TV wenn dann nur über VGA nativ ansteuern kannst. Über DVI-HDMI wirst du immer nen Overscan haben.


    Ich würde dir ein recht gutes VGA-Kabel empfehlen, dass so zwischen 20 und 30 EUR kostet. Das reicht in deinem Fall vollkommen aus.


    Welchen LCD-TV hast du?

    Nach dem Bild in den großen Märkten kann man sich nicht wirklich ein Urteil bilden. Ich würde hier klar Samsung empfehlen, da diese vor allem auch die beste PC-Kompatibilität haben.


    Philips ist definitiv zu teuer und die Garantiepolitik von Toshiba ist schlichtweg inakzeptabel.


    Mein 42er Plasma hat ohne Fuß bei Amazon übrigens 1399 EUR gekostet und kann vom Bild her sicher mit den 3 LCDs locker mithalten.

    Ich hab den besagten Panasonic-Plasma jetzt etwas mehr als einen Monat und bin sehr zufrieden. HDTV (z. B.: Premiere HD) sieht super aus. Auch DVDs sehen über meinen DVD-S 99 von Panasonic super aus.


    Full HD soll bei Plasmas demnächst auch zu einigermaßen bezahlbaren Preisen kommen, allerdings soll dabei unter anderem der Kontrast schlechter sein.


    Ein Thema noch, dass viele häufig vergessen. Die PC-Kompatibilität des Pana ist super.

    Ich würde dir den TH-42PV60E von Panasonic empfehlen. Ist aus meiner Sicht aktuell so ziemlich das beste Gerät mit einem überragenden Preis-/Leistungsverhältnis.


    Anschlussmäßig gibt es aktuell nichts besseres:


    2x HDMI
    3x SCART
    1x Component
    Front-AV (Composite, S-Video)


    Das Bild ist auch eine absolute Augenweide und die PC-Kompatibilität ist spitze.

    Hallo, ich habe heute gegen 18 Uhr den Panasonic TH-42PV60E Plasma für 1459,00 plus Versand bestellt. Nun sehe ich um 20 Uhr, dass der Plasma mittlerweile 60 EUR billiger ist. Leider wird der Plasma schon für den Versand vorbereitet.


    Gibts da ne Möglichkeit, dass Amazon mir den günstigeren Preis berechnet? Normalerweise soll Amazon ja recht kulant sein. War leider schon 20:01, konnte dort deshalb nicht mehr anrufen.

    Ich glaube du machst dir da viel zu viele Gedanken. Kauf dir nen guten TFT und du wirst keines dieser Probleme haben. Ich hab jetzt seit 15 Monaten nen P19-2 und der hat mich bisher in allen Belangen überzeugt.


    Kauf dir ein hochqualitatives Modell (z. B. Eizo, Samsung. Fujitsu-Siemens, NEC, etc.) und dann wirst auch du zufrieden sein.

    Wenn du nicht hyperempfindlich bist wirst du mit dem S1910 bestimmt sehr glücklich werden. Ich spiel auf dem P19-2 von FSC sogar PES5 (Fußballspiel) problemlos.