Test Monitor AOC e2795Vh MVA
2/8

0
2828

Drei so unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheiten in einem Gerät zu vereinen ist mutig. Die Kombinationen passen aus unserer Sicht nur irgendwie überhaupt nicht zueinander. Negativ sind uns jedoch die knackenden Geräusche aufgefallen sobald das Gehäuse angefasst wird, besonders aber bei Veränderung der Neigung. Zudem ist die Verarbeitungsqualität nur mittelmäßig.

Die Kunststoffteile wirken billig und manchmal sind Kanten nicht besonders gut entgratet. Leider ist dem Gehäuse mit Ausnahme des Herstellerschriftzuges anzusehen dass es sich hierbei um einen eher günstigen Monitor handelt.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Aoc
Herstellerschriftzug in glänzenden Lettern.

Stromverbrauch

Hersteller Gemessen (ohne USB) Gemessen (mit USB)
< 70 W 27,8 W 28,5 W
k.A. 21,6 W 22,3 W
< 2 W 1,1 W 1,4 W
< 1 W 0,5 W 1,2 W
k.A. 18,0 W 18,6 W
k.A. 15,0 W 15,6 W

AOC nennt für den e2795Vh einen großzügig angesetzten maximalen Stromverbrauch von 70 Watt. Im Anwender-Bildmodus und höchster Helligkeitseinstellung messen wir jedoch nur 28,5 Watt, vorausgesetzt der AOC e2795Vh ist noch zusätzlich per USB Kabel mit dem PC verbunden. Ansonsten sind es 0,6 Watt weniger. Für einen 27 Zoll großen Monitor ist dieser geringe Stromverbrauch sehr löblich. Die Freude währt aber nicht mehr lange wenn im Ruhemodus oder Soft-Off die USB Verbindung zum PC nicht getrennt wird denn auch dann ist der Stromverbrauch 0,5 bis 0,7 Watt höher was bedeutet, dass im Ruhemodus 1,4 Watt und ausgeschalten 1,2 Watt verbraucht werden. Es sollte also unbedingt darauf geachtet werden dass die USB Verbindung nicht dauerhaft besteht.

Um dem Ökogedanke zu entsprechen, bietet auch der AOC e2795Vh über das OSD die Möglichkeit Strom zu sparen. Diese Funktion befindet sich im Hauptmenü „Extra“ und wird vom Hersteller passend „Öko“ genannt. Es stehen insgesamt sechs Ökomodi zur Auswahl. Bei genauerem Hinsehen wird aber schnell klar, dass es sich hierbei um keine besonders ausgeklügelte Stromsparfunktion handelt sondern lediglich die Möglichkeit geschaffen wird die Helligkeit in fünf 20 Prozent Schritten von 20 bis 100 Prozent anzupassen.

Anschlüsse

Gut ausgestattet ist der AOC e2795Vh in Sachen Schnittstellen. Die Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite und sind vertikal nach unten ausgerichtet. Neben der für TFT Bildschirme üblichen DVI und VGA Schnittstelle bietet der e2795Vh noch einen High Definition Multimedia Interface (HDMI) Anschluss sowie einen Audio- und vier USB Anschlüsse. Zwei davon befinden sich auf der linken Gehäuseseite und sind damit gut zugänglich.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Anschl01
Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Anschl02
Schnittstellen des AOC e2795Vh.

Bedienung

Mittig am unteren Gehäuserahmen nach unten ausgerichtet und von vorne nicht zu sehen, befinden sich die Bedientasten des AOC e2795Vh. Es sind fünf an der Zahl. Die Beschriftung der Tasten ist zwar auf dem Gehäuserahmen aufgedruckt aber sehr dezent gehalten und bei dämmriger Beleuchtung nicht mehr zu sehen. Von rechts nach links finden wir an erster Stelle die Powertaste. Diese Taste ist etwas höher als alle anderen und kann somit dem Tastsinn als Bezugspunkt dienen. Mit der zweiten Taste öffnet sich das OSD des AOC e2795Vh und dient bei geöffnetem OSD als Eingabebestätigung. Taste 3 und 4 mit den Pfeilsymbolen sind zur Navigation im OSD gedacht oder zur Einstellung von Werten.

Zugriff auf die Lautsprecherlautstärke ist nur durch Taste 4 und bei geschlossenem OSD möglich. Mit der „Auto“ Taste kann das Eingangssignal gewechselt werden und bei geöffnetem OSD kommt man mit dieser Taste einen Schritt zurück. Insgesamt gestaltet sich die Bedienung schwierig da die Tasten einerseits mittig ausgerichtet und somit immer wieder über die Tastatur gegriffen werden muss und andererseits nicht zu sehen sind was optisch zwar ganz schön aber zu Lasten des Bedienkomforts geht.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Bedienung
Die Bedientasten des AOC e2795Vh sind nach unten ausgerichtet und von vorne nicht zu sehen.

Zwischen den Pfeiltasten befindet sich die sehr dezent und ebenfalls nach unten ausgerichtete Power LED. Wie die Tasten ist auch sie von vorne nicht zu sehen und lediglich durch Spiegelungen im Standfuß überhaupt wahrnehmbar. In Betrieb leuchtet die Power LED blau, im Ruhemodus orange. Im OSD besteht keine Möglichkeit die Power LED zu deaktivieren, durch ihre Unscheinbarkeit ist dies aber auch nicht wirklich nötig.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Powerled01
Unscheinbare und nur durch Spiegelung im Standfuß sichtbare Power LED im Ruhemodus (links) und in Betrieb (rechts).

OSD

Das OSD des AOC e2795Vh ist in acht Kategorien gegliedert. Nach dem Öffnen des OSDs wird zuerst ein Auswahlmenü angezeigt und die einzelnen Kategorien mit grafischen Symbolen visuell dargestellt, allerdings wirken die 16 Grafiken nicht besonders hochwertig und haben ausgefranste Kanten.

In den Untermenüs verzichtet AOC dann aber ohnehin auf Grafiken. Verlässt man ein Hauptmenü landet der Anwender wieder in der Übersicht, es ist jedoch nicht wie angenommen das soeben verlassene Hauptmenü markiert sondern automatisch „Beenden“ – übrigens auch wenn das OSD zum ersten Mal geöffnet wird. Eine nervige Angelegenheit wenn man mehrere Einstellungen hintereinander vornehmen möchte. Allerdings ist dieses Verhalten auch bei HP Bildschirmen zu beobachten und deshalb nicht unbedingt ungewöhnlich, ändert aber nichts an der Tatsache des fehlenden Bedienkomforts.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Osd01
OSD Übersicht des AOC e2795Vh.

Leuchtkraft

Neben der Helligkeit kann in diesem Menü auch Kontrast und Gamma angepasst oder die dynamische Kontrastregelung aktiviert werden. Wie schon im Kapitel Stromverbrauch erwähnt, ist hier die Öko-Funktion zu finden.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Osd02
 

Bildeinrichtung

Dieses Menü steht nur im analogen Betrieb zur Verfügung und bietet die Möglichkeit der Feinjustierung falls die automatische Bildjustierung nicht zufriedenstellend ausfällt.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Osd03
Farbtemperatur

AOC nennt die vordefinierten Bildmodi „Farbtemperatur“. Die RGB Regler sind nur im Anwender Bildmodus verfügbar.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Osd04
 

Farbverstärkung

In diesem Menü stehen diverse Farbanpassungen zur Auswahl, es kann aber nur jeweils eine Art der Farbverstärkung aktiviert sein.

Aoc E2795vh Mva Monitor E2795Vh Osd05
Bildverstärkung

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!