Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: LG Flatron M2794D

Garantie LCD/Backlight (Jahre): 3 inkl. Vor-Ort-Austauschservice
max. Pixelfehler (nach ISO 13406-2):Klasse II
Panelgröße [Zoll]: 27
Pixelgröße [mm]: 0.311
Standardauflösung: 1.920 x 1.080 (16:9)
Sichtbare Bildgröße/-diagonale [mm]: 567,73 x 336,22 / 685,8
Eingänge, Stecker: 1 x D-Sub (analog), 1 x DVI-D (digital), 2 x HDMI (digital), 1 x YPbPr, 1 x SCART (RGBs), 1 x SCART (FBAS), 1 x S-Video und 1 x Composite Video
Bildfrequenz [Hz]: 56 - 75 (Videoeingänge erlauben 24/48/50/60 Hz)
max. Zeilenfrequenz/Videobandbreite [kHz/MHz]: 30 - 83 / 135
Farbmodi Preset/User: 5 /1 (PC) / 5/1 (Video)
LCD drehbar/Portrait Modus: Ja / Nein
LCD Display Arm Option: Nein
Ausstattung: D-Sub VGA Kabel, Netzkabel, Audiokabel, CD mit Handbuch, Kurzanleitung
Monitormaße (B x H x T) [mm]: 654,1 x 494,6 x 210
Gewicht [kg]: 7
Prüfzeichen: TÜV-Typ, CE, EPA Energy Star, UL, CSA, SEMKO, FCC-B
Leistungsaufnahme On/Stand-by/Off [Watt]: < 100 / < 1 / < 1
Getestet: 18.12.2008
Bewertung:  
Bildstabilität: ++ (digital) ++ (analog)
Blickwinkelabhängigkeit: +/-
Kontrasthöhe: ++
Farbraum: +/-
Subjektiver Bildeindruck: +/-
Graustufenauflösung: +/-
Helligkeitsverteilung: -
Interpoliertes Bild: +
Gehäuseverarbeitung/Mechanik: +
Bedienung/OSD: ++
Geeignet für Gelegenheitsspieler: +
Geeignet für Hardcorespieler: +/-
Geeignet für DVD/Video: +
Preis [incl. MWSt. in Euro]:

++ sehr gut, + gut, +/- zufriedenstellend, - schlecht, -- sehr schlecht

Einleitung

Im Verlauf der letzten 12 Monate kristallisierte sich bei Neuvorstellungen im Bereich der Computer-Displays ein Trend hin zu "Hybridmodellen" heraus. Gemeint sind Bildschirme mit erweiterter Elektronik und zahlreichen Videoeingängen.

LG geht mit dem M2794D noch einen Schritt weiter und präsentiert einen kleinen LCD-TV im 16:9 Format und mit FullHD-Auflösung, der sich auch für die praktische Arbeit am Rechner eignen soll.

Das Gerät verfügt über ein ganzes Arsenal an Schnittstellen, die einen flexiblen Einsatz unterschiedlichster Zuspieler erlauben. Der Rechner wird über den D-Sub VGA- oder DVI-D-Eingang angeschlossen, während Videoquellen per Composite, S-Video, SCART (FBAS oder RGBs), YPbPr oder HDMI mit dem Display verbunden werden.

LG M2794D: Kleiner LCD-TV im 16:9 Format und mit FullHD-Auflösung.

Neben den üblichen Tests für Computer-Displays, wird besonders die Elektronik des LG M2794D einer genauen Prüfung unterzogen. Hier soll sich zeigen, ob der kleine LCD-TV mit seinen ausgewachsenen und inzwischen größtenteils ausgereiften Brüdern mithalten kann.

Alle im Test veröffentlichten Ergebnisse wurden am digitalen Ausgang einer Gainward GTX 280 ermittelt. Für den Test der Videofunktionen wurde ein iScan VP50Pro verwendet. Zusätzlich kam ein OPPO DV-980H als Zuspieler für DVDs zum Einsatz.

Lieferumfang

Der LG M2794D wird in einem maßgeschneiderten Karton geliefert. Um seine Abmessungen auf ein Minimum zu reduzieren, ist der Standfuß nicht vormontiert. Die Montage gestaltet sich allerdings sehr simpel. Mit einer Rändelschraube wird der Standfuß dann sicher fixiert. Um die zahlreichen und empfindlichen Hochglanzflächen zu schützen, wurde das komplette Gehäuse mit Adhäsionsfolien versehen.

Der Karton des LG M2794D.

Während bei vielen Computer-LCDs zumindest DVI- und D-Sub VGA-Kabel mitgeliefert werden, beschränkt sich LG beim M2794D, für die Verbindung mit dem Rechner, auf ein D-Sub VGA-Kabel. Audiosignale können über ein Kabel mit 3,5 Zoll Klinkenstecker übertragen werden. Ein Netzkabel mit Kaltgerätestecker komplettiert den Kabelsatz, der bei den meisten LCD-TVs ähnlich dürftig ausfällt.

Eine gedruckte Kurzanleitung ist vorhanden. Die vollständige Ausgabe befindet sich in elektronischer Form auf der ebenfalls mitgelieferten CD. Wie es sich für einen LCD-TV gehört, wird auch eine Fernbedienung mitgeliefert, die wegen der ungünstig positionierten Tasten am Gerät auch unbedingt notwendig ist.

1 2 3 4 5 6 7 8 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!