Grafik Grafik Grafik Grafik
image
Grafik Grafik Grafik Grafik

TESTBERICHT: Eizo S2433WH-BK Teil 6


Bei der Betrachtung der Auflösung der hellsten Weißtöne konnten nur nach einer Kalibration auf sRGB die letzten drei Abstufungen nicht mehr vom weißen Hintergrund getrennt dargestellt werden, was ansonsten ebenfalls kein Problem darstellte.

Anhand einer Reihe von synthetischen Testbildern wurde die Darstellungsqualität begutachtet.

Blickwinkel

Wie für Monitore mit S-PVA-Panel üblich zeigt auch dieser 24 Zoller ein weitestgehend blickwinkelstabiles Bild, wodurch auch unter Betrachtungswinkeln, die deutlich von der idealen Sitzposition abweichen, keine starken Veränderungen des Bildschirminhaltes auftreten.

Selbst unter extremen Blickwinkeln, wie sie in unserem Testbild anzutreffen sind, sind die Farben unverfälscht und auch kleinste Details bleiben, sowohl in hellen wie auch in dunkleren Bereichen, erhalten. Diese Blickwinkelunabhängigkeit kann nur noch leicht durch IPS-Panel übertroffen werden, erreicht aber auf jeden Fall eine sehr gute Wertung. Die Herstellerangaben passen zu den Beobachtungen und sind im üblichen Rahmen von 178 Grad für vertikale und horizontale Blickwinkel angegeben.

Auch bei der Betrachtung aus extremen Blickwinkeln zeigen sich keine Farbverfälschungen. Der übliche Gamma-Shift eines VA-Panels ist aber vorhanden.

Homogenität

Auf einfarbigen Farbflächen, sowie komplett weißen und schwarzen Bildschirminhalten ließen sich keine Verfärbungen, Abschattungen oder Aufhellungen dokumentieren. Das Bild des PVA-Panels ist also ausgesprochen homogen. Fotos könnten hier nur zeigen, dass nichts auf Fotos zu zeigen ist. Sehr gut!

Helligkeitsverteilung

Zur Homogenität gehört natürlich auch eine Ausmessung der Helligkeitsverteilung. Hierfür wurde der Monitor auf 140 cd/m² bei 6500 K kalibriert und dann an 15 gleichmäßig über den Bildschirm verteilten Punkten die jeweilige Helligkeit ermittelt.

Die größte Abweichung vom Zentrum wurde unten links ermittelt. Mit einer Helligkeit von 118 cd/m², was 84,3 Prozent vom Sollwert im Zentrum entspricht. Eine Abweichung von 15,7 Prozent ist zwar nicht sehr gut, reicht subjektiv jedoch aus, so dass noch keine Abdunkelungen festzustellen sind. Im zentralen Blickfeld, also den mittleren neun Messfeldern, beträgt die maximale Abweichung weniger als 10 Prozent und ist somit auch für anspruchsvollere Hobbygrafiker hinreichend präzise.

Die Helligkeitsverteilung wurde an 15 Messpunkten ermittelt.

Bei einigen Monitoren sind gleichzeitig zu den Helligkeitsabweichungen teilweise starke Schwankungen der Farbtemperatur zu beobachten, so dass auch eine Kalibration auf 6500K bei weitem nicht garantiert, dass dieser Weißpunkt zumindest in einem gewissen Rahmen eingehalten wird.

Obwohl der EIZO S2433WH nicht speziell für Grafiker gedacht ist, haben wir ebenfalls an 15 Messpunkten die Schwankungen des Weißpunktes aufgenommen. Die maximale Abweichung vom Wert im Zentrum liegt bei geringen 176 Kelvin in der rechten unteren Ecke. Diese Farbstabilität ist gut und ermöglicht somit in Zusammenhang mit dem Blickwinkelstabilen S-PVA-Panel eine gleichmäßige und farbgetreue Darstellung. Auch bei dieser Betrachtung ist im Zentralen Blickfeld der mittleren neun Felder die Schwankung nochmals deutlich verringert. Farbkritische Arbeiten sollte man prinzipiell nicht in der äußersten Ecke des Monitors durchführen.

 << < 6 7 8 9 10 11 12 13 > >>

Keine Kommentare vorhanden

LG BUSINESS MONITORE
(Anzeige) In der neuen LG Business Area stellen wir die besten Business Displays aus dem Hause LG vor. Denn wer ermüdungsfrei und ergonomisch arbeiten will, benötigt auch das richtige Arbeitsgerät. Neben Testberichten finden Sie auch lesenswerte Artikel zu den Themen "Der ergonomische Arbeitsplatz", "Höhere Produktivität durch 21:9 Monitore" und vieles mehr. Hier weiterlesen!
Anzeigen
© 2002 - 2017 PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Datenschutzerklärung
Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
PRAD übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten!
Hinweis: Unsere Internetseite wird mit aktiviertem Adblocker teilweise nicht korrekt angezeigt!